logo smaller

 

5a: Ausflug auf den Sveti Jure

Nachdem noch genug Zeit war entschlossen wir uns den Sveti Jure zu erklimmen. Die Auffahrt auf der einspurigen Straße dauerte bis zu einer halben Stunde und eine Kurve folgte der anderen. Oben angelangt konnten wir einen wunderbaren Ausblick über die Inselgruppen genießen. Leider setzt auch hier wieder der Regen ein und so mussten wir unsere Abfahrt nur nach einer kurzen Pause beginnen. In den letzten Kurven kehrten wir beide der so genannten „Eselbar" ein und machten für eine Jause halt.

2 005  2 006  2 007  2 008  2 009 

Den Abend haben wir mit einem Strandspaziergang und einem guten Essen ausklingen lassen und so endete unsere Tour nach Montenegro 2012. Über die Heimfahrt mit dem Auto gibt es nichts interessantes zu berichten, nur das uns Josef sicher nach Hause gebracht hat.

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com